Über mich

 

Hallo, schön, dass ihr mich in meinem Shop besucht!

 

Ich bin Nicole und wohne mit meinem Mann, zwei Töchtern, einem Sohn und einer Handvoll Haustieren in einem alten Bauernhaus, das in einem kleinen Ort am Rande der Lüneburger Heide liegt.

 

Meine Geschichte

 

Vor 13 Jahren hat mich der "Seifenvirus" gepackt.

Ich hatte gerade mein erstes Kind bekommen, und da die kleine Maus so friedlich war, hätte ich Zeit um neues auszuprobieren. So nahm ich mir ein Seifensiederbuch vor, das schon seit geraumer Zeit im Regal stand. Ich siedete meine erste Seife und war begeistert.

Dann wollte ich mehr! Ich siedete und siedete, was das Zeug hält. Meine Familie wurde beschenkt, meine Freunde und alle Bekannten.

Ich konnte nicht aufhören.

Andere Produkte wie Badebomben, Peeling und Badetörtchen kamen dazu.

Ich meldete ein Kleingewerbe an und fing an, auf Märkte zu gehen.

Schnell merkte ich, dass mehr dazu gehörte, als nur dem Seifenvirus verfallen zu sein. Alle Produkte müssen zertifiziert sein und unterliegen unter anderem der Kosmetikverordnung.Also aufhören oder richtig aufziehen ? Ich entschied mich für das weiter machen .  Nach einigem suchen , fand ich auch das ein Labor , das meine Rezepte zertifierte und legte los.

 

 

 


Nur beste Zutaten

 

Es hat mich schon immer gestört, dass man bei Produkten aus dem Drogeriemarkt nie so recht weiß,  was wirklich drin ist.

 

15 und mehr Zutaten? Das geht doch auch anders.

 

Ich achte darauf, dass nur das Nötigste drin ist: "Weniger ist mehr"

 

Zum Beispiel gute Zutaten wie pflegende Kakao- und Sheabutter.

 

In meine Produkte kommen keine Konservierer, Mineralöle und Silikone. Ich verarbeite hauptsächlich ätherische Öle und Naturfarbstoff.